A-med kooperiert mit Institute for Worldwide Informationtransfer in Medicine (IWIMED)

A-med kooperiert mit Institute for Worldwide Informationtransfer in Medicine (IWIMED)

Mehr als 100.000 medizinische Publikationen werden pro Monat veröffentlicht. Um dieser Flut an Informationen Herr zu bleiben, ist ein strukturiertes Vorgehen bei der Bewertung dieser Publikationen notwendig, um diejenigen zu erkennen, die wirklich Patientennutzen schaffen. Dies geschieht mit Hilfe der evidenzbasierten Medizin.

A-med hat es sich zum Ziel gesetzt, IWIMED (Institute for Worldwide Information Transfer in Medicine) zu unterstützen. Ziel ist es, den Ärzten und Patienten einerseits unabhängige Leitlinien gemäß den Richtlinien evidenzbasierter Medizin in einer gekürzten und verarbeitbaren Form anzubieten. Darüberhinaus werden medizinischen Publikationen gemäß PIC Vorgehen dahingehend durchforstet, um diejenigen zu identifizieren, die für den Praxisalltag wichtig sind.